Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021

SPD Idstein dankt ihren ausgeschiedenen Mandatsträgerinnen und -trägern

Städtische Mandatsträger der SPD von Bürgermeister Herfurth verabschiedet

Mit der Kommunalwahl 2021 sind eine Reihe langjähriger Mandatsträger aus Magistrat, Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeiräten ausgeschieden. Pandemiebedingt wurden sie ohne weitere Gäste am 4. November in der Stadthalle vom Bürgermeister im Beisein des Stadtverordnetenvorstehers verabschiedet.
Die SPD dankt ihren langjährigen Mitgliedern und Freunden, die lange Jahre Bürgerinteressen vertreten und die Mittlerrolle zwischen Bevölkerung und Stadtverwaltung wahrgenommen haben. Damit haben sie die kommunale Politik durch täglichen wechselseitigen Dialog mit Leben erfüllt.

Dieser Dialog, geprägt von bewusstem, dauerndem Bemühen, Verständnis und Vertrauen aufzubauen und zu pflegen benötigt viel Zeit. Zeit, die unsere Vertreterinnen und Vertreter nicht nur in den Gremien sondern auch in vielfältigen Vereinen und Organisationen, auf Ortsterminen und im täglichen Gespräch mit ihren Nachbarn verbracht haben. Dafür danken wir auch ihren Familien und Partnerinnen und Partnern.

Sie haben aus ihrer Arbeit vielfältige Anregungen nicht nur für ihre eigene Arbeit erhalten sondern auch in der Weitergabe in andere Gremien und darüber hinaus in die SPD insgesamt an der politischen Meinungsbildung auf allen Ebenen fruchtbar mitgewirkt.

Dies ist umso wichtiger, als es oft so scheint, dass die menschliche Lebensrealität in erster Linie durch übergeordnete Politik bestimmt würde. Es zeigt sich aber zunehmend deutlich, dass globale Herausforderungen nicht länger allein mit den Mitteln einer Politik von oben zu bewältigen sind sondern stärker vermittelt werden müssen, insbesondere der Mitbestimmung und Mitwirkung durch die Bürger, also der lokalen, der kommunalen Politik bedürfen. Der Klimawandel als Beispiel, aber auch wertorientierte Politik, Globalisierung und Digitalisierung u. a. werden konkret und radikal in das alltägliche Leben der Menschen eingreifen. Es bedarf national und international abgestimmten Handelns und gesetzgeberischer Rahmen, aber umgesetzt werden müssen die notwendigen Veränderungen und Anpassungen vor allem auf lokaler Ebene. Hierzu lohnt es sich weiterhin in der Kommunalpolitik mitzuwirken und sich zu engagieren.

Wir danken unseren ausgeschiedenen Mitgliedern und hoffen, dass sie mit Rat und Tat noch lange zur Verfügung stehen.

Verabschiedet und geehrt wurden:
Jürgen Beranek, langjähriger Ortsvorsteher in Kröftel und zuletzt für die SPD im Magistrat als Ehrenortsbeiratsvorsteher;
Volker Nies, langjähriges Ortsbeiratsmitglied Idstein-Kern und Stadtverordneter als Stadtältester;
Gabriele Baasch, Idstein-Kern, und Eberhard Munsch, Walsdorf, langjährige Ortsbeiratsmitglieder, als Ehrenortsbeiratsmitglieder;
Jürgen Christian, Heftrich, als Ortsbeiratsmitglied.

Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Gabriele Baasch
Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Eberhard Munsch
Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Jürgen Beranek
Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Volker Nies
Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Jürgen Christian
Verabschiedung ausgeschiedene Mandatsträgerinnen und -trägern 2021 - Gabriele Baasch
Menü