Neuer Vorstand SPD Ortsverein Idstein-Ost

Erste Erfolge nach der Kommunalwahl

In seiner Mitgliederversammlung am 02.09.2021 hat der SPD Ortsverein Idstein-Ost
einen neuen Vorstand gewählt, ausführlich über die aktuellen Aktivitäten diskutiert
und die zukünftigen Aktionen beschlossen.
Als gleichberechtigte Vorsitzende wurden Petra Koch und Jürgen Christian als Doppelspitze
gewählt.
Stefan Ernst wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden und Anja Ernst als Kassiererin gewählt.
Jürgen Bauer wurde als Schriftführer bestätigt und der Vorstand wird durch Alexandra Kauss und Helmut Urban als Beisitzer komplettiert.
Petra Koch konnte erste Erfolge und Aktivitäten nach der Kommunalwahl im März 2021 zu den beiden Themengebieten „Einkaufen in den Stadtteilen“ und „Neubaugebiet Heftrich“ berichten.
In den vom Ortsverein betreuten Stadtteilen Nieder-Oberrod, Kröftel und Heftrich werden in den nächsten Wochen Dorfautomaten aufgestellt, in denen diverse Produkte von lokalen Vertreibern angeboten werden. Dieses Angebot, das der Ortsverein vor Corona in lokalen Zusammenkünften von Bürgerinnen und Bürger der Stadteile aufgenommen und in seinem Wahlprogramm platziert hatte,
wurde direkt nach der Kommunalwahl mit großer Unterstützung der Verwaltung angegangen und kann jetzt in naher Zukunft erfolgreich umgesetzt werden.
Um sich zu dem Thema „Neubaugebiet Heftrich“ ein Meinungsbild zu verschaffen und die Heftricher Bürgerschaft entsprechend einzubinden, hat der Ortsverein Idstein-Ost einen kurzen Fragebogen entworfen mit dem momentan die Heftricher Bürgerinnen und Bürger angesprochen werden.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde Jürgen Beranek für seine mehrjährige Arbeit im Magistrat der Stadt Idstein seitens des Ortsvereins Idstein-Ost geehrt und verabschiedet.
Jürgen Beranek hatte die Interessen der östlichen Stadtteile in den letzten Jahren bis zur Kommunalwahl mit großem Engagement vertreten und stand jederzeit als Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Menü